Paul Vladymyrskyy unterliegt knapp bei der 2. Hessischen Mannschaftsmeisterschaft 2016 am 30.04.16

Paul Vladymyrskyy bestritt seinen ersten Kampf auf der 2. Hessischen Mannschaftsmeisterschaft 2016 am 30.04.16 gegen einen starken Gegner (Leonhard Kern).

Nach anfänglicher Nervosität auf beiden Seiten, lieferten die Boxer eine sehr guten, kräftezehrenden und ausgeglichen Kampf.

Welcher Boxer wirklich vorne lag, war im gesamten Kampf schwer zu beurteilen.

Die Punktrichter entschieden sich für eine knappe Punktniederlage gegen Paul. Jede andere Entscheidung wäre für beide Trainer ebenfalls akzeptabel gewesen.

Paul hat ein super Kampf gezeigt und alle vom BRW sind sehr stolz auf dich.

Wir freuen uns auf die nächsten Kämpfe von Paul.