Seite wählen

Training ab sofort in der neuen Singberg Sporthalle

Tolle Neuigkeiten. Seit dem 13.04.2011 findet das Training in der neu gebauten „Singberg Sporthalle“ statt. Für die die nicht genau wissen wo sie ist, schaut mal unter Training nach. Aber sie ist sehr einfach zu finden. Einfach an unserer alten Trainingshalle vorbei fahren, die nächste rechts rein und schon steht ihr davor. Bilder werden noch nachgeliefert.

Wir haben diese Halle jetzt auch zusätzlich Montags von 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr. Allerdings ist das Training an diesem Tag noch nicht offiziell organisiert. Deshalb bitte Freitags im Training fragen, ob das Training Montags stattfindet und wenn ja in welcher Zeit.

Weiterhin gilt zu beachten, das die neue Halle nicht mit Straßenschuhen zu betreten ist. Also bitte ein paar Trainingsschuhe mitbringen und diesen nur in der Halle benutzen. Die meisten haben ja sowieso ihre Boxschuhe. Aber diejeningen die keine haben möchten wir bitten sich welche zu besorgen.

Umkleidekabinen und Duschen stehen wie gewohnt zur Verfügung.

Boxveranstaltung am 12.02.2011

Endlich ist es mal wieder so weit. Wir laden alle Freunde, Bekannte und Boxbegeisterte zu unserer

Boxveranstaltung am 12.02.2011

in der Sporthalle in Wölfersheim Wohnbach ein.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr. Der Einlaß ist um 19:00 Uhr.

Für den Boxring Wölfersheim gehen Navid Wahabzada, Erhan Kayhan, Karin Kind, Denis Duric und Bernd Naulin (v.l.n.r) in den Ring.

Alle weiteren Informationen folgen in den nächsten Tagen.

Wir sind noch da….

Hallo Boxfreunde,

wir sind noch da und es gibt auch etliches Neues zu berichten.

Hier mal das Wichtigste in Kürze.

Wir gratulieren Marc Lubetzki zum Gewinn des Hessenmeister Titel im Schwergewicht (- 91kg) der A-Kategorie. Marc setzte sich gegen Daniel Seibel vom TG 75 Darmstadt durch. Das Video zum Kampf folgt, sobald wir es bekommen. Wer hat eigentlich gefilmt?

Weiterhin waren unsere Boxer zu einem Vergleichsturnier in Zwickau. Auch hierzu folgt in Kürze ein Gesamtbericht.

Unsere Weihnachtsfeier wird nach derzeitiger Planung am 04.12. stattfinden. Der genaue Ort wird rechzeitig bekannt gegeben.

Wir werden die neue Halle noch wohl doch erst im März 2011 beziehen können. Aber solche Verzögerungen ist man von Bauprojekten ja gewöhnt. Wichtig ist nur, das es eine super Halle wird. Wir freuen uns schon jetzt auf März.

Wir möchten die Mitglieder darauf Hinweisen, das der Mitgliedsbeitrag ab 2011 für die aktive Mitglieder auf 80,–€ angehoben wird. Bei den passiven Mitgliedern bleibt es bei den 30,– € wie bisher.

Am Samstag, den 12.02.2011 werden wir in der Sporthalle in Wohnbach wieder mal ein Boxveranstaltung ausrichten. Also bitte schon mal den Termin freihalten. Liebe Mitglieder des Boxring nehmt Euch bitte  nichts vor, da wir  an diesem Februar Wochenende wieder jede helfende Hand benötigen.

Einladung Sommerfest 2010

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

auch in diesem Jahr möchten wieder ein Sommerfest für unsere Mitglieder und deren
Angehörige veranstalten.

Das Sommerfest findet am

Samstag, den 26.06.2010 ab 14:00 Uhr auf dem Grillplatz am
Wölfersheimer See (Jugendgelände des ASV)

ASV Gelände bei Google Maps anzeigen

statt.

Alles weitere erfahrt ihr aus der schriftlichen Einladung, die Euch in den nächsten Tagen zugeht.

Also Termin im Kalender vermerken.

Ergebnisse aus der Jahreshauptversammlung

Am 15.03.2010 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Zur Versammlung kamen leider nur 19 Mitglieder!!!

Nun aber kurz zu den wichtigsten Ergebnissen.

Wir werden in diesem Jahr eine größere Veranstaltung  im November in der Friedberger  Stadthalle durchführen. Dazu benötigen wir die Unterstützung aller Mitglieder.

Es wurde von den Mitgliedern beschlossen das wir 2 Ausflüge machen wollen.  Der erste Ausflug wird zur „Licher“ Brauerei gehen und diejenigen die mitfahren werden an einem Zapfkurs teilnehmen. Genauer Termin und max. Anzahl der Teilnehmer wird noch mitgeteilt.

Als zweiter Ausflug wurde vorgeschlagen nach Hofheim in das XXXL Restaurant „Waldgeist“ zu fahren. Auch hier wird rechtzeitig ein Termin und die max. Anzahl Teilnehmer bekannt gegeben.

Das Sommerfest wird vor den Sommerferien stattfinden. Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Da es jedes Jahr die gleichen Probleme mit dem bezahlen der Jahresbeiträge gibt,  wurde beschlossen einen Ausweis für alle Mitglieder einzuführen. Dieser wird  jährlich an die Mitglieder ausgegeben, die Ihren Beitrag bezahlt haben. Der Ausweis berechtigt dann am Training teilzunehmen und wird vor dem Training überprüft. Sollte der Ausweis nicht vorhanden sein, wird die Teilnahme am Training verwehrt. Wir hoffen damit einen Anreiz zu schaffen, den Beitrag rechtzeitig zu zahlen.

Für das Probetraining von evtl. neuen Mitglieder wird es künftig 3 Bon’s geben, die zum Probetraining berechtigen. Danach sollten die „Neuen“ wissen, ob sie weiter machen möchten und müssen dann vor dem nächsten Training einen Mitgliedsantrag stellen und die Aufnahmegebühr entrichten.

Um auch das Thema Hilfe bei allen Aktivitäten des Vereins (z.B.: Boxveranstaltungen, Sommerfest etc.)  auf die Schultern aller zu verteilen, wurde von allen beschlossen s.g. Arbeitsstunden einzuführen. Es werden ab diesem Jahr also jeden aktiven Mitglied min. 5 Arbeitsstunden abverlangt werden. Sollten die Stunden nicht geleistet werden, wird jede Stunde mit 5,00 € berechnet und auf den Jahresbeitrag aufgeschlagen. Das soll die „Arbeitslast“ besser verteilen. Es kann nicht sein das im Training 30 Mitglieder auftauchen, bei Vereinsveranstaltungen aber nur 10 – 15 Mitglieder helfen und das auch meist immer die gleichen Mitglieder sind.

Da wir keinen neuen Medienbeauftragten wählen konnten (es wollte leider keiner der Anwesenden machen), hat das unser Schriftführer Oliver Schlüppmann kommissarisch bis zur nächsten Jahreshauptversammlung übernommen. Falls doch jemand Interesse an dieser Aufgabe hätte, kann er sich gerne beim Vorstand melden.

So das war das wichtigste.

Hier steht das Protokoll zur Jahreshauptversammlung: Protokoll_JHV_2010